9001_ger_tc_p









Seit Jahren besteht
zwischen unerer Kanzleiund
und der ARAG
Rechtsschutzversicherung
ein
Rationalisierungsabkommen.

www.arag.de/rechtschutz
Standgebühren bei Rücktritt vom Autokauf ?
Keine Standgebühren bei Rücktritt vom Autokauf Urteil des AG Krefeld v. 11.9.2013 - 7 C 669/12 Eine Privatperson hatte bei einem gewerblichen Autohändler ein Gebrauchtfahrzeug gekauft und war alsdann vom Kaufvertrag zurückgetreten. Diesen Anspruch auf Rückabwicklung setzte er gerichtlich durch. In einem sodann folgenden Rechtsstreit verlangte er von dem Autohaus die Kosten für die Anmietung eines Stellplatzes, auf welchem er angeblich das betroffene Fahrzeug bis zur Abholung durch das Autohaus abgestellt hatte. Das AG Krefeld lehnte diesen Anspruch ab, denn § 346 I BGB geben einen Anspruch auf Rückgewähr der Kaufsache Zug-um-Zug, aber verpflichte den Verkäufer nicht zur sofortigen Rücknahme nach Erklärung des Rücktritts. Auch komme ein Anspruch des Käufers aus § 304 BGB nicht in Betracht. Schlussendlich stellte das Gericht darauf ab, dass es sich bei dem Pkw um einen alltäglichen Gebrauchsgegenstand handelt, welcher auch im Freien "unter der Laterne" hätte geparkt werden können.



zur Übersicht